Jahresabschluss der Verwaltung und der Lehrer/innen unserer Musikschule

Traditionsgemäß trafen sich Verwaltungsmitglieder und Lehrer/innen am letzten Freitag vor den Weihnachtsferien, um das Vereins- und Musikschuljahr gebührend ausklingen zu lassen.

Generalversammlung

Am 11. Febr. 2011 fand unsere diesjährige Generalversammlung statt. Nach der Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit stellte der 1. Vorsitzende Manfred Heger den Antrag, die Tagesordnung um den Punkt Ehrungen verdienter Mitglieder durch die Harmonika-Freunde 1936 e. V. Linkenheim-Hochstetten und den Deutschen Harmonika-Verband zu erweitern.

Jugend singt und musiziert

Beim „Jugend singt und musiziert“-Konzert, das am 15. November 2009 zum 19. Mal stattfand, nahmen unser Schüler- und Jugendorchester sowie Blockflöten- und Querflöten-Schüler/innen unserer Musikschule musicus mit Begeisterung teil und hatten sich für diesen Auftritt in fleißiger Probenarbeit hervorragend vorbereitet.

Eislaufen im Eistreff Waldbronn

Endlich gab es mal wieder einen Ausflug unserer Jugendabteilung. Am Samstag, 5. Februar, waren wir nach einer etwas kurzfristigen Einladung mit insgesamt 21 Kids und Jugendlichen und auch einigen Eltern im Eistreff Waldbronn.

Akkordeonissimo - Konzert der Harmonika-Freunde - It’s Showtime!

Unter diesem Motto lockten die Harmonika-Freunde am Sonntag, 18. Oktober zahlreiche Konzertbesucher in das Linkenheimer Bürgerhaus.

Ouvertüre zum 75-jährigen Jubiläum

Die Harmonika-Freunde begrüßten am 29. Januar neben Mitgliedern und Ehrenmitglieder des Vereins Herrn Bürgermeister Günther Johs nebst Gattin, zahlreiche Mitglieder des Gemeinderats, Herrn Pfarrer Manfred Bender, den Ortskartellvorsitzenden Reinhard Raetsch, die Vorsitzenden der örtlichen Kulturvereine und befreundeten Akkordeonvereine sowie viele Musikfreunde aus Nah und Fern zu der festlichen Ouvertüre zum 75-jährigen Vereinsjubiläum.

Unser dritter Segelturn auf dem IJsselmeer vom 01. bis 07. August

Bei traumhaftem Sommerwetter stachen wir, die 29-köpfige Crew aus Linkenheim-Hochstetten, in Enkhuizen in See und nahmen sofort Kurs auf Amsterdam.

HFL-Vereinsverwaltung wieder komplett –

Amt des Schriftführers wieder besetzt

Die Harmonika-Freunde hatten am 5. Februar zur jährlichen ordentlichen Hauptversammlung eingeladen. Vorsitzender Manfred Heger eröffnete die Generalversammlung um 19 Uhr und begrüßte die Anwesenden, vor allem die Ehrenmitglieder und den Ehrenvorsitzenden Dieter Nees.

Gitarrenkonzert der Sonderklasse mit Pavel Khlopovsky

„Mit dem heutigen Gitarrenkonzert setzen wir die Reihe der „Besonderen Konzerte“ in den Räumen der Harmonika-Freunde 1936 e.V. Linkenheim-Hochstetten fort“, begrüßte Conny Heger, Leiterin unserer Musikschule Musicus, die zahlreich erschienenen Zuhörer.

 
FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedinRSS FeedPinterest